Zum Inhalt springen
Startseite » Magazin » Party in Bremen – die besten Clubs

Party in Bremen – die besten Clubs

Jede Menge Fun, interessante Leute und gute Musik findet man in diversen Clubs von Bremen. Die Hansestadt ist bekannt für gute Partys und Veranstaltungen und bringt die Menge zum tanzen. Jeden Freitag geht in den verschiedenen Lokations die Party ab. Von Jazzgrove über 80er und 90er bis hin zu Black und House ist für jeden die passende Stilrichtung dabei. Party in Bremen – aber wo? Clubs wie das Mirage in der Hillmannstraße, Kantine 5 die An der Weide 5 ihren Platz hat oder das Tivoli in der Hannoverschen Straße sind bekannt. Wilde Nächte kann man auch im La Viva oder Stubu erleben. Alle Clubs gehören zu den beliebtesten Szeneläden der Stadt und lassen die Nacht zum Tag werden. Sehr beliebt sind auch die vielen Abi-partys, die jährlich in den Clubs veranstaltet werden. Junge Leute die tanzhungrig das Parkett der Clubs rocken bringen die nötige Stimmung mit und das freut auch die schon etwas ältere Generation die jenseits des Abiabschlusses mal wieder so richtig, auf neudeutsch gesagt, abdancen wollen. Eine Party in Bremen muss aber nicht nur in Clubs oder Discotheken stattfinden. Bremen blüht besonders im Sommer auf und zieht seine Gäste mit vielen Events unter freien Himmeln in seinen Bann. Open Airs am Pier 2 lassen es rocken. Bands wie Unheilig, Wir sind Helden oder auch In Extremo lassen den Hafen der Stadt beben und legen vor der tollen Kulisse des Bremer Hafens eine super Show auf die Bühne und ist für alle Open Air Fans nur zu empfehlen. Party in Bremen heißt, tanzen, Spaß haben und neue Leute kennenlernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.