Zum Inhalt springen
Startseite » Magazin » Den perfekten Partyraum einrichten

Den perfekten Partyraum einrichten

Der perfekte Party Raum muss verschiedene Anforderungen erfüllen. Zum einen ist es wichtig, dass er so gelegen oder isoliert ist, dass sich andere Bewohner des Hauses oder Nachbarn nicht so schnell vom Lärm gestört fühlen können. Außerdem ist es sinnvoll, wenn Materialien verwendet werden, die leicht zu säubern sind. Auch ein Badezimmer in der Nähe des Raumes kann sinnvoll sein, damit es für die Gäste leicht zu finden ist und diese nicht durch die ganze Wohnung laufen müssen.

Der Partyraum muss übrigens meistens gar nicht so groß sein. Zwar denkt man gemeinhin, dass viel Platz einer guten Party zuträglich ist, das stimmt aber nicht immer. Angeblich ist das Verhältnis 15 Gäste auf 8 m² die optimale Voraussetzung für eine gute Party. In jedem Fall ist eine Skizze zu Beginn der Gestaltung des Raumes sehr hilfreich um sich nicht zu verplanen.

Für die Einrichtung ist es natürlich nicht unwesentlich, welche Art von Partys darin gefeiert werden soll. In jedem Fall ist aber ein Theke bzw. eine Bar sinnvoll. Diese gibt es natürlich im Handel zu kaufen. Es ist allerdings gar nicht so schwer, selbst eine Theke herzustellen. Hierfür gibt es auch unzählige Anleitungen im Internet. Bei den Sitzgelegenheiten sollte man sich danach richten, wer die Gäste sind und welche Art Partys gefeiert werden soll. Bei älteren Menschen empfiehlt es sich eher, viele und komfortable Sitzgelegenheiten bereit zu stellen. Sind die Gäste jedoch jung und tanzen gerne, ist es sinnvoller darauf zu achten, dass der Partyraum dafür genügend Gelegenheit bietet. Je nachdem zu welchem Anlass man eine Party feiert, beim zusammentreffen von vielen Menschen ist es auch immer ratsam ein Schuhregal für die Gäste bereitzustellen. 

Bei der Dekoration bietet sich natürlich an, dass sie fröhlich gestaltet ist. Gegenstände mit hohem persönlichem Wert sind im Partyraum eher fehl am Platz, da hier erfahrungsgemäß häufig Dinge kaputt gehen. Die Musikanlage sollte natürlich laut genug sein um zum Tanzen einzuladen, zusätzlich Subwoofer empfehlen sich ebenfalls. Die Beleuchtung sollte sowohl auf Party, als auch auf die Zeit davor/danach abgestimmt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.