Zum Inhalt springen
Startseite » Ratgeber » Essen und Trinken » Snacks » Gorgonzola Schnitzel – Rezept

Gorgonzola Schnitzel – Rezept

Hier findest Du ein klasse Rezept für den Party-Snack mit dem Namen Gorgonzola Schnitzel. Wir wünschen Dir viel Spaß bei der Zubereitung!

Name: Gorgonzola Schnitzel

Zutaten: für 6 Personen: 6 Putenschnitzel, 250 g Gorgonzola, 3 Becher Sahne, 3 Dosen Pizzatomaten, 3 große Zwiebeln, 3 Zehen Knoblauch, 2 Würfel Brühe, 2 Teelöffel Salbei

Zubereitung: Als erstes werden die Zwiebeln und der Knoblauch klein geschnitten. Anschließend werden die Zutaten in Olivenöl angedünstet. Nun die Sahne und die Pizzatomaten hinzugeben. Der Gorgonzola muss klein geschnitten und untergerührt werden. Den Brühwürfel in ein wenig Wasser auflösen (natürlich kann man auch Brühpulver verwenden), dann zusammen mit dem Salbei zur Soße hinzugeben. Nun wird das Ganze mit Salz und Pfeffer gewürzt. Auch das Schnitzel wird mit Pfeffer und Salz ordentlich gewürzt und mit dem Mehl eingerieben. Nun die Auflaufform einfetten und die Soße zur Hälfte einfüllen. Anschließend die mit der restlichen Soße bedeckten Schnitzel obenauf legen. Das Ganze wird nun bei 200° Grad ca. 1 Stunde im Ofen garen. Wer mag kann dazu z.B. Tagliatelle, Pommes, Kartoffenln oder auch Baquette servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.