Bild © DeVIce - Fotolia.com

Rentier

0

Nichts vermittelt Weihnachten deutlicher als Rentiere. Sie sind das Sinnbild des tiefen Winters, weil sie aus den Tundren Lapplands kommen, wo sie nicht nur Weihnachtsschlitten ziehen. Und eben solche Geweihträger, sei es der Hirsch oder auch das Rentier, sind der aktuelle Dekotrend. Nicht nur in Verbindung mit dem Santa Claus und dem Weihnachtsschlitten bringen sie Vorfreude in die winterliche Stube.

Rentier mit Weihnachtsschlitten als klassische Dekoration

Es war der amerikanische Weihnachtsmann, der zuerst mit einem Gespann dieser weißen Hirsche durch das winterliche Schneegestöber fuhr. Und der liebenswerte Weihnachtssong “Rudolph, the Red-Nosed Reindeer” tat ein Übriges, um diesem Weihnachtstier einen Platz in den Herzen zu sichern. Inzwischen blickt das Ren von Tassen und Tellern, Kissen und Decken und natürlich gibt es den Weihnachtshirsch als Figuren jeder Art. Sie alle stehen für Winterurlaub, Hüttenzauber und den gemütlichen nordischen Winter.

Rentiere als Dekorationselement für die Wohnung

Winterliche Dekorationen sind wichtig. Wenn das Weihnachtswetter nur Matsch und Regen bietet, bringt man mit Pulverschnee aus der Tüte und einer Gruppe dieser nordamerikanischen Hirsche richtige Weihnachtsstimmung ins Haus. Ergänzen lässt sich eine solche Anordnung mit ein paar Tannenzapfen und einer Lichterkette. Da strahlt der Flur oder das Sideboard im Esszimmer schnell in winterlichem Lichterglanz.

Dekomöglichkeiten mit Rentier auf der Weihnachtstafel

Kleine Weihnachtsschlitten, gezogen von einem Rentier, gab es schon vor Jahrzehnten aus echtem Silber. Der Trend ist also nicht neu, doch inzwischen in wesentlich erschwinglicheren, schönen Ausführungen zu bekommen. Das Gespann gibt es aus vielen Materialien, bunt oder metallicfarben veredelt, was auf der Weihnachtstafel einen wunderschönen Schwerpunkt setzt. Dazu gehören Kerzen, entweder kontrastfarben oder Ton in Ton. Porzellan mit Hirschdeko passt ebenso dazu wie kleine Hirschfiguren als Tischkartenhalter und auch Serviettenringe in diesem Design.

Teilen:

Comments are closed.