Zum Inhalt springen
Mittelalter Party Motto

Eine Mittelalter Party versetzt die Gäste weit zurück in die Zeit der Ritter und Burgfrauen. Auf einer Mittelalterparty erscheint jeder Gast in einer Verkleidung aus der damaligen Zeit. Auf den Tisch kommen deftige Speisen und viel Alkohol.

Welche Einrichtung ist für eine Mittelalter Party notwendig?

Eine hervorragende Umgebung für eine Party des Mottos Mittelalter bietet eine alte Burg oder ein Zimmer in einem alten Schloss. Da nicht jeder in der Nähe eine Burg zur Verfügung hat, ist jede andere Location ebenfalls möglich. Das Wichtigste auf einer Mittelalter Party ist ein großer Tisch. So viele Gäste wie möglich sitzen an einer langen Tafel zusammen beim Essen. Nach Möglichkeit sind die Stühle und Tische aus massivem Holz. Für die Tischdekoration ist lediglich ein großer Kerzenständer notwendig. Ein Kamin oder ein offenes Feuer im Freien passt sehr gut zu einer Mittelalter Party und garantiert einen gemütlichen Abend.

Was wird auf einer Mittelalter Party gegessen?

Gegessen wird auf einer Party unter dem Motto Mittelalter sehr deftig, jedoch nicht mit Messer und Gabel, sondern mit den Fingern, wie es die Ritter früher machten. Die Suppe wird geschlürft und das Met wird aus großen Krügen mit den Fingern gegessen. Als Hauptgericht wird beispielsweise ein Braten mit Knödeln serviert. Des Weiteren kommen Keulen, Spießbraten, Ofenkartoffeln oder Krustenbraten auf den Tisch. Ein Brotleib mit Schmalz steht ebenfalls zum Verzehr bereit. Getrunken wird aus mittelalterlichen Bechern und Krügen. Das Mittelalter ist für seine ausgiebigen Trinkgelage bekannt. Demzufolge fließen Bier und Wein in großen Mengen.

Was wird auf einer Mittelalter Party getragen?

Jeder Gast schlüpft in die Rolle einer mittelalterlichen Figur. Eine gelungene Verkleidung ist der vielversprechende Beginn eines ausgefallenen Abends. Möglichkeiten für eine gelungene Verkleidung sind:

  • Burgfrau
  • Ritter
  • Hofmusikant
  • Musketier
  • Schankwirt
  • Prinzessin
  • Bauer
  • Hofdame
  • Hofmagd

Wie werden die Gäste unterhalten?

Ein Highlight auf einer Mittelalter Party ist eine Showeinlage in mittelalterlicher Form. Gaukler, Feuerspucker, Minnesänger, Musiker oder Jongleure unterstützen das Thema das abends und sorgen dafür, dass sich kein Gast langweilt. Mittelalterliche Spiele tragen der Unterhaltung bei und animieren die Gäste zum Mitmachen. Das Erbsen spucken, kann von jedem Gast gespielt werden. Gespuckt werden getrocknete Erbsen. Die Gäste stehen an einer Linie und spucken die Erbse so weit es geht. Gewinner ist derjenige, der seine Erbse am weitesten spucken kann. Das Werfen eines Hufeisens um einen Stock bereitet zudem sehr viel Freude unter den Gästen und das deftige Essen wird direkt abtrainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.